Basso Grandioso

Die Gottlob - Frick - Gesellschaft widmet der tiefsten menschlichen Stimmlage einen eigenen Wein

Bässe und Rotweine haben etwas gemeinsam, sagt Hans A. Hey, der Präsident der Gottlob - Frick Gesellschaft: Sie müssen reifen. Was liegt da näher, als den Königen vom tiefen D einen guten Tropfen zu widmen? Die Idee hat mittlerweile Gestalt angenommen und ist als " Basso Grandioso "  in mit stilsicher gestalteten Etiketten versehenen Flaschen gelandet. Für den Inhalt ist die Weingärtnergenossenschaft Knittlingen verantwortlich. Der " Basso Grandioso " ein 2012 Regent vom Dürrner Eichelberg der in Möglingen abgefüllt und von dem 3000 Flaschen für die Gottlog Frick Gesellschaft reserviert ist. Eine verdeckte Weinprobe ging von der Frick Gesellschaft  bei der Landrat Karl Röckinger und hochrangige Vertreter aus der Wirtschaft voran, bei der etliche Weine verkostet wurde. Entstanden ist dann der Regent vom Dürrner Eichelberg der mit Abstand am besten abgeschnitten hat. Der Wein soll nun seinen Siegeszug in die große Welt der Oper und Opernfreunde antreten.

Der Basso Grandioso kann nur über die Weingärtnergenossenschaft Knittlingen bezogen werden.

Anschrift

Wiesenstr.40 
75438 Knittlingen

Telefon: +49 7043 952885

Telefax: +49 7043 952886

E-Mail: info@wg-knittlingen.de

 

 

Benutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Dienstag:  14.30 - 18.00 Uhr

Mittwoch:    9.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag:  14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:  14.30 - 18.00 Uhr

Samstag:    9.30 - 12.30 Uhr

Aktualisiert:

11. 10. 2017